News - Archiv

25.11.2021: Projektvorhaben zur Sicherung einer nachhaltigen Tierernährung gesucht

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) fördert Forschungsprojekte zur Sicherung einer nachhaltigen Tierernährung. Dafür werden innovative Ideen von Unternehmen oder Einrichtungen gesucht, die ihren Sitz in Deutschland haben. Bis zum 10. Februar 2022 können Projektskizzen zu drei verschiedenen Modulen (A, B und C) bei der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)
eingereicht werden. In Modul A sollte die Realisierung entsprechender innovativer Produkte, Verfahren und Leistungen eine substanzielle Kooperation mit der Privatwirtschaft beinhalten. In Modul B stehen vorrangig Vorhaben, mit denen der ökologische Landbau gefördert werden kann. In Modul C werden Vorhaben adressiert, die sich thematisch auf Leguminosen fokussieren und bei denen die Anliegen der konventionellen Wirtschaftsweise im Vordergrund stehen.

IBR in Tirol 01.12.2021

Beteiligung an Corona-Impfung

Sind Sie bereit, sich an der Corona-Impfkampagne zu beteiligen und zu impfen?

Ja, im Impfzentrum.
Ja, im mobilen Impfteam.
Ja, in der „eigenen“ Praxis
Ja, aber nur als „Assistent“
Ja, aber nur gegen eine angemessene Vergütung
Nein