News - Archiv

22.10.2021: Aufruf zum großen Klimastreik in Berlin

Am heutigen Freitag (22.10.21) findet in Berlin der nächste große Klimastreik der Fridays-for-Future-Bewegung statt. Unter dem Motto „Klimakoalition jetzt!“ rufen zahlreiche Organisationen, Verbände und Initiativen zur Teilnahme auf. Auch anlässlich der gerade stattfindenden Koalitionsgespräche zwischen SPD, Grünen und FDP soll verstärkt auf das Thema Klimaschutz hingewiesen werden, denn die teilnehmenden Parteien haben bisher keine echte Antwort auf die Klimakrise geliefert. Der Protest soll der Politik klar machen, dass jetzt umfassende Maßnahmen für konsequenten Klimaschutz im Koalitionsvertrag festgeschrieben werden müssen. „Wir müssen den Druck
an den Verhandlungstischen erhöhen. Denn: Klimaschutz ist nicht verhandelbar“, heißt es aus dem Koordinierungskreis des Bündnisses. „Die politischen Entscheidungen der nächsten vier Jahre bestimmen maßgeblich, ob wir den deutschen Beitrag für das 1,5-Grad-Limit des Pariser Klimaabkommens noch einhalten können. Die neue Regierung muss außerdem umfassende Maßnahmen für konsequenten Klimaschutz im Koalitionsvertrag festschreiben und umsetzen, bevor es zu spät ist.“ Unter anderem fordert das Bündnis eine klima- und umweltfreundliche Landwirtschaft mit fairen Preisen für Lebensmittel. Die Demo startet um 12 Uhr am Brandenburger Tor.

IBR in Tirol 01.12.2021

Corona-Regeln in der Praxis

Wie haben Sie den Publikumsverkehr in Ihrer Praxis/Klinik wegen Corona eingeschränkt?

Bei uns gilt 3G für Tierhalter
Bei uns gilt 2G für Tierhalter
Bei uns gilt 2G+ für Tierhalter
Wir bieten nur noch Terminsprechstunde ohne Wartezimmer an.
Die Tiere werden an der Tür entgegengenommen und ohne Tierhalter untersucht.
Wir führen Gespräche mit Tierhaltern nur noch telefonisch oder per Videosprechstunde.