www.tierhalter-wissen.de

www.vets4vieh.de wird unterstützt von:

Geschichten aus der Praxis

Ob es stürmt oder schneit...

So mancher kommt abends aus dem Büro und erfährt erst aus dem Wetterbericht, ob der Tag Sonne oder Regen gebracht hat. Nicht so der Großtierpraktiker. Dieser lebt intensiv mit dem Wetter und den Jahreszeiten, mit Frost und Ernte, Weidefliegen und Eisfüßen, Aprilwetter und Herbststürmen. Viele Kollegen, die ich gefragt habe, was Ihnen an der Großtierpraxis besonders gefällt, haben geantwortet:"Den ganzen Tag draußen sein." Es ist ein Leben nah an der Natur mit ihren Sonnenseiten und ihrer eiskalten Schulter. Das Foto entstand am ersten Schneetag des Jahres, wo ich auf so mancher Nebenstraße als allererste meine Spur hinterließ, noch bevor die Leute im Büro oder auch im Sprechzimmer der Kleintierklinik überhaupt realisiert hatten, daß es schneit.

Autor: Lisa Keil
aus Arnsberg

zurück

Eigene Geschichte eintragen???

Möchten Sie uns auch Ihre Geschichte aus der Praxis mitteilen?

Dann können Sie dies
hier eintragen >>>