Lexikon der veterinärmedizinischen Fachbegriffe

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Momentan enthält unser Lexikon 1997 Begriffe

Das Lexikon wird Ihnen präsentiert von

MSD Tiergesundheit / Intervet Deutschland GmbH

Freemartinismus

Unfruchtbarkeit bei weiblichen Rindern aus Geburten ungleichgeschlechtlicher Zwillinge. Diese Tiere werden auch als Zwicken bezeichnet. Die weiblichen Geschlechtsorgane sind durch eine Hemmungsmissbildung der Müller-Gänge (aus ihnen werden der zervikale Teil der Vagina, Gebärmutter und Eileiter) unterentwickelt. Stattdessen haben sich Teile des Wolff-Ganges (hieraus werden Nebenhoden, Samenleiter, Samenblase) und der akzessorischen Geschlechtsdrüsen entwickelt..
Siehe auch Zwicke

Fachkräftemangel

Was muss aus Ihrer Sicht geschehen, damit der Fachkräftemangel nicht zu einer Versorgungskrise bei Haus- und Nutztieren in einigen Regionen führt?

Flexibilisierung des Arbeitszeitgesetzes
Andere Zulassungsbedingungen zum Studium
Gehälteranpassung
Mehr Studienplätze schaffen
Weitere Vetmed-Fakultät notwendig
Mehr Privatunis notwendig
Steigerung der Studienplätze durch Kombination von Präsenz- und Online-Uni (Duales Studium)
Verkürzung der Studienzeit durch eingeschränkte Approbation
Erleichterte Anerkennung der Approbation für TierärztInnen aus Drittländern vereinfachen