Wir sind bemüht, die bei Vetion.de vorhandenen Vorschriften auf dem aktuellen Stand zu halten. Damit Sie diesen auch angezeigt bekommen, aktualisieren Sie bitte sicherheitshalber die Ansicht in Ihrem Browser.

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der angebotenen Informationen wird keine Gewähr übernommen. Es gelten ausschließlich die in den amtlichen Verkündigungsorganen veröffentlichten Textfassungen.


Gemeinschaftskodex für Tierarzneimittel

Richtlinie (2001/82/EG) des Europäischen Parlaments und des Rates zur Schaffung eines Gemeinschaftskodexes für Tierarzneimittel
vom 6. November 2001, Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften L 311, S.1-66 vom 28.11.2001
Konsolidierte Fassung - Stand: 07.08.2009

Verordnung (EU) 2019/6 über Tierarzneimittel und zur Aufhebung der Richtlinie 2001/82/EG
vom 11. Dezember 2018, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 4, S. 43 vom 7.1.2019

Diese Verordnung tritt am zwanzigsten Tag nach ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union in Kraft. Sie gilt ab dem 28. Januar 2022.
Diese Verordnung ist in allen ihren Teilen verbindlich und gilt unmittelbar in jedem Mitgliedstaat.

Delegierte Verordnung (EU) 2021/1760 zur Ergänzung der Verordnung (EU) 2019/6 durch die Festlegung der Kriterien für die Bestimmung antimikrobieller Wirkstoffe, die der Behandlung bestimmter Infektionen beim Menschen vorbehalten bleiben müssen
vom 26. Mai 2021, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 359, S. 1 vom 6.10.2021

Berichtigung der Verordnung (EU) 2019/6 über Tierarzneimittel und zur Aufhebung der Richtlinie 2001/82/EG
Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 241, S. 17 vom 8.7.2021

Delegierte Verordnung (EU) 2021/805 zur Änderung von Anhang II der Verordnung (EU) 2019/6
vom 8. März 2021, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 180, S. 3 vom 21.5.2021

Berichtigung der Verordnung (EU) 2019/6 über Tierarzneimittel und zur Aufhebung der Richtlinie 2001/82/EG
Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 326, S. 15 vom 8.10.2020

Berichtigung der Verordnung (EU) 2019/6 über Tierarzneimittel und zur Aufhebung der Richtlinie 2001/82/EG
Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 163, S. 112 vom 20.6.2019

Durchführungsverordnung (EU) 2021/1281 mit Bestimmungen zur Anwendung der Verordnung (EU) 2019/6 in Bezug auf die gute Pharmakovigilanz-Praxis sowie das Format, den Inhalt und die Zusammenfassung der Pharmakovigilanz-Stammdokumentation für Tierarzneimittel
vom 2. August 2021, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 279, S. 15 vom 3.8.2021

Durchführungsverordnung (EU) 2021/1280 über Maßnahmen zur guten Vertriebspraxis für Wirkstoffe, die als Ausgangsstoffe für Tierarzneimittel verwendet werden, gemäß der Verordnung (EU) 2019/6
vom 2. August 2021, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 279, S. 1 vom 3.8.2021

Durchführungsverordnung (EU) 2021/1248 über Maßnahmen zur guten Vertriebspraxis für Tierarzneimittel gemäß der Verordnung (EU) 2019/6
vom 29. Juli 2021, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 272, S. 46 vom 30.7.2021

Durchführungsverordnung (EU) 2021/963 mit Vorschriften zur Anwendung der Verordnungen (EU) 2016/429, (EU) 2016/1012 und (EU) 2019/6 hinsichtlich der Identifizierung und Registrierung von Equiden und zur Aufstellung von Muster-Identifizierungsdokumenten für diese Tiere
vom 10. Juni 2021, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 213, S. 3 vom 16.6.2021

Delegierte Verordnung (EU) 2021/578 zur Ergänzung der Verordnung (EU) 2019/6 im Hinblick auf Anforderungen an die Erhebung von Daten über das Verkaufsvolumen und die Anwendung von antimikrobiellen Arzneimitteln bei Tieren
vom 29. Januar 2021, mtsblatt der Europäischen Union Nr. L 123, S. 7 vom 9.4.2021

Durchführungsverordnung (EU) 2021/17 zur Erstellung einer Liste der Änderungen, die keine Bewertung erfordern, gemäß der Verordnung (EU) 2019/6
vom 8. Januar 2021, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 7, S. 22 vom 11.1.2021

Durchführungsverordnung (EU) 2021/16 zur Festlegung der erforderlichen Maßnahmen und praktischen Modalitäten für die Datenbank der Union für Tierarzneimittel
(Produktdatenbank der Union)

vom 8. Januar 2021, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 7, S. 1 vom 11.1.2021

Richtlinie 2006/130/EG zur Durchführung der Richtlinie 2001/82/EG des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf die Festlegung von Kriterien für die Ausnahme bestimmter Tierarzneimittel, die für zur Nahrungsmittelerzeugung genutzte Tiere bestimmt sind, von der Pflicht der tierärztlichen Verschreibung
vom 11. Dezember 2006, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 349, S.15 vom 12.12.2006

Durchführungsverordnung (EU) 2018/470 mit ausführlichen Vorschriften zu den Rückstandshöchstmengen, die bei Kontrollen von Lebensmitteln zu berücksichtigen sind, die von in der EU gemäß Artikel 11 der Richtlinie 2001/82/EG behandelten Tieren stammen
vom 21. März 2018, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 79, S. 16 vom 22.3.2018

Verordnung (EG) Nr. 1950/2006 zur Erstellung eines Verzeichnisses von für die Behandlung von Equiden wesentlichen Stoffen gemäß der Richtlinie 2001/82/EG zur Schaffung eines Gemeinschaftskodexes für Tierarzneimittel
vom 13. Dezember 2006, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 367, S.33 vom 22.12.2006
Konsolidierte Fassung - Stand: 16.02.2013


Verordnung (EG) Nr. 1234/2008 über die Prüfung von Änderungen der Zulassungen von Human- und Tierarzneimitteln
vom 24. November 2008, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 334, S.7 vom 12.12.2008

Delegierte Verordnung (EU) 2021/756 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1234/2008 über die Prüfung von Änderungen der Zulassungen von Human- und Tierarzneimitteln
vom 24. März 2021, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 162, S. 1 vom 10.5.2021

Verordnung (EU) Nr. 712/2012 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1234/2008 über die Prüfung von Änderungen der Zulassungen von Human- und Tierarzneimitteln
vom 3. August 2012, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 209, S.4 vom 4.8.2012


Verordnung (EG) Nr. 1084/2003 über die Prüfung von Änderungen einer Zulassung für Human- und Tierarzneimittel, die von einer zuständigen Behörde eines Mitgliedstaats erteilt wurde
vom 3. Juni 2003, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 159, S.1 vom 27.6.2003

Empfehlung 2011/25/EU zur Festlegung von Leitlinien für die Unterscheidung zwischen Einzelfuttermitteln, Futtermittelzusatzstoffen, Biozid-Produkten und Tierarzneimitteln
vom 14. Januar 2011, Amtsblatt der Europäischen Union Nr. L 11, S.75 vom 15.1.2011

Linksammlung zur Europäischen Arzneimittelagentur bei Vetion.de:
Verordnung (EG) Nr. 726/2004 zur Festlegung von Gemeinschaftsverfahren für die Genehmigung und Überwachung von Human- und Tierarzneimitteln und zur Errichtung einer Europäischen Arzneimittel-Agentur