Wir sind bemüht, die bei Vetion.de vorhandenen Vorschriften auf dem aktuellen Stand zu halten. Damit Sie diesen auch angezeigt bekommen, aktualisieren Sie bitte sicherheitshalber die Ansicht in Ihrem Browser.

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der angebotenen Informationen wird keine Gewähr übernommen. Es gelten ausschließlich die in den amtlichen Verkündigungsorganen veröffentlichten Textfassungen.

Die Gesetzessammlung wird Ihnen präsentiert von

MSD Tiergesundheit / Intervet Deutschland GmbH

 

Bekanntmachung von Forschungsvorhaben

Bekanntmachung Nr. 06/11/51 über die Durchführung eines Forschungsvorhabens im Bereich Tiergesundheit

Vom 28. März 2011, eBAnz 2011, Nr. 41, B1 vom 06.04.2011

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) beabsichtigt, ein Forschungsvorhaben zur Bereitstellung von wissenschaftlicher Entscheidungshilfe für das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz in Form einer Zuwendung auf Ausgabenbasis zu fördern

Thema: Bedeutung von Clostridium botulinum bei chronischen Krankheitsgeschehen

Der komplette Wortlaut der oben genannten Bekanntmachung vom 28. März 2011 wird veröffentlicht unter www.ble.de in der Rubrik „Formulare und Bekanntmachungen“.

Bonn, den 28. März 2011
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
Im Auftrag: Dr. Dittmer


Bekanntmachung Nr. 18/10/51 über die Durchführung eines Forschungsvorhabens im Bereich gesundheitlicher Verbraucherschutz

Vom 13. Dezember 2010, eBAnz 2010, Nr. 132, B2 vom 08.12.2010

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) beabsichtigt, ein Forschungsvorhaben zur Bereitstellung von wissenschaftlicher Entscheidungshilfe für das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz in Form einer Zuwendung auf Ausgabenbasis zu fördern.

Thema: „Antibiotika in Güllen aus Schweinehaltungen“

Der komplette Wortlaut der oben genannten Bekanntmachung vom 13. Dezember 2010 wird veröffentlicht unter www.ble.de in der Rubrik „Formulare und Bekanntmachungen“.

Bonn, den 13. Dezember 2010
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
Im Auftrag: Dr. Natt


Bekanntmachung Nr. 11/10/51 über die Durchführung eines Forschungsvorhabens im Bereich Tierschutz

Vom 12. Oktober 2010, eBanz 2010 Nr. 108 B1 vom 20.10.2010

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) beabsichtigt, ein Forschungsvorhaben zur Bereitstellung von wissenschaftlicher Entscheidungshilfe für das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz in Form einer Zuwendung auf Ausgabenbasis zu vergeben.

Thema: Vergleichende Untersuchungen zur tiergerechten Betäubung oder Tötung von Krustentieren

Der komplette Wortlaut der oben genannten Bekanntmachung vom 12. Oktober 2010 wird veröffentlicht unter www.ble.de in der Rubrik „Formulare und Bekanntmachungen“.

Bonn, den 12. Oktober 2010
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
Im Auftrag: Dr. Dittmer


Bekanntmachung Nr. 08/10/51 über die Durchführung eines Forschungsvorhabens im Bereich gesundheitlicher Verbraucherschutz

Vom 2. September 2010, eBAnz 2010 Nr. 94, B1 vom 09.09.2010

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) beabsichtigt, ein Forschungsvorhaben zur Bereitstellung von wissenschaftlicher Entscheidungshilfe für das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) in Form einer Zuwendung auf Ausgabenbasis zu fördern.

  1. Bezug
    Bekanntmachung Nr. 07/10/51 vom 27. Juli 2010 zum Thema: „Bedeutung von Clostridium botulinum bei chronischen Krankheitsgeschehen“ (Förderkennzeichen 2810HS005), erschienen im amtlichen Teil des elektronischen Bundesanzeigers am 4. August 2010 (eBanz AT77 2010 B1).
  2. Fristverlängerung zur Einreichung der Projektskizzen
    Die Frist zur Einreichung des unterschriebenen Ausdrucks der online erstellten Unterlagen (Projektskizze) wurde bis
    Mittwoch, 13. Oktober 2010, 12:00 Uhr, verlängert.

Bitte beachten Sie, dass das Einreichen der Projektskizzen elektronisch über das Internet-Portal https://www.pt-it.de/ptoutline/ble2010eh2 erfolgt. Der unterschriebene Ausdruck der online erstellten Unterlagen ist in zweifacher Ausfertigung beim Projektträger auf dem Postweg (nicht per Telefax oder E-Mail) einzureichen (Eingang bei der BLE).

Aus der Vorlage einer Projektskizze kann kein Rechtsanspruch abgeleitet werden.

Bonn, den 2. September 2010
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
Im Auftrag: Dr. Natt


Bekanntmachung Nr. 07/10/51 über die Durchführung eines Forschungsvorhabens im Bereich Tiergesundheit

Vom 27. Juli 2010, eBAnz Nr. 77 B1 vom 04.08.2010

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) beabsichtigt, ein Forschungsvorhaben zur Bereitstellung von wissenschaftlicher Entscheidungshilfe für das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz in Form einer Zuwendung auf Ausgabenbasis zu fördern.

Thema: Bedeutung von Clostridium botulinum bei chronischen Krankheitsgeschehen

Der komplette Wortlaut der oben genannten Bekanntmachung vom 27. Juli 2010 wird veröffentlicht unter www.ble.de in der Rubrik „Formulare und Bekanntmachungen“.

Bonn, den 27. Juli 2010
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
Im Auftrag: Dr. Natt