Nachrichten

23.10.2020: Zahl der ASP-Fälle bei Wildschweinen steigt auf 86

Die Zahl der in Deutschland bestätigten Fälle von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen wird aktuell mit 86 angegeben (Stand: 23.10.2020). Die infizierten Wildschweine wurden bislang in den Landkreisen Spree-Neiße und Märkisch-Oderland (Gemeinde Bleyen) gefunden. Eine Übersicht über die bislang in Deutschland aufgetretenen Fälle, sortiert nach Gemeinden und Landkreisen, findet sich bei Topagrar.de.

23.10.20: Milchviehhaltung in Neuseeland soll noch nachhaltiger werden >>>>

23.10.20: Positive Effekte einer guten Mensch-Tier-Beziehung auch bei Nutztieren nachgewiesen >>>>

Buiatrix

29.09.2020: Mein Hund, mein Auto, mein Kind

Corona oder Klima? Och, dann nehmen wir heute mal wieder das Klima. Flugscham war gestern, Hunde-Scham ist heute. Hunde?, fragen Sie jetzt. Ja. Sie haben keinen Hund? Umso besser. Werfen Sie doch die folgenden Fakten mal in die nächste Diskussionsrunde, ... >>>>

Babylon, wir kommen >>>>

Völlegefühl und Reizdarm >>>>

Vorstellungen

Unsere Partner stellen sich vor.

Mehr finden Sie hier >>>>

Fachinformationen - Für Sie gelesen

09.10.2020: Antibiotika-Anwendung bei Kälbern

Bei Erkrankungen, die eine gesamte Gruppe an Tieren betreffen kann, wie etwa der „Bovine Respiratory Disease“ (BRD), werden häufig metaphylaktisch Antibiotika verabreicht. Dabei werden bei Rindern hauptsächlich Medikamente der Wirkstoffklassen ... >>>>

Nutzung des Tierverhaltens zur Krankheitsvorhersage bei Mastkälbern >>>>

Keine lahmen Ausreden - Fachgerechte Klauenpflege im Zusammenspiel von Landwirt, Tierarzt und Klauenpfleger >>>>

Die Nutzung des Tierverhaltens zur frühen Vorhersage von Erkrankungen bei Mastkälbern >>>>

Produkt-News

22.10.2020: NovaQuest and Mileutis announce 20 million Dollar product financing agreement >>>>

07.10.2020: DVG-VET-Congress 2020 – jetzt als Online-Kongress >>>>

01.10.2020:

Afrikanische Schweinepest in Deutschland: Biosicherheit erhöhen mit Unterstützung von Boehringer Ingelheim

>>>>