Nachrichten

22.10.2021: Weitere Maßnahmen im Kampf gegen die ASP werden umgesetzt

Nach dem sich die Afrikanische Schweinepest (ASP) trotz der getroffenen Maßnahmen sowohl in Brandenburg als auch in Sachsen immer weiter ausbreitet und auch das ASP-Geschehen in Polen nicht zur Ruhe kommt, ist in Bayern nun die nächste Stufe des ASP-Frühwarnsystems gestartet worden. Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber erklärte dazu: "Zum Schutz der bayerischen Haus- und Wildschweinbestände starten wir zudem die nächste Stufe unseres ASP-Frühwarnsystems. Je früher wir eine Einschleppung erkennen, ... >>>>

21.10.21: Noch eine Woche bis zum bpt-Kongress 2021 DIGITAL >>>>

21.10.21: Neonicotinoide schädigen auch menschliche Nervenzellen >>>>

Buiatrix

08.09.2021: Auf die Barrikaden!

Mein liebster Kunde, Bauer Harms, macht sich ernsthaft Sorgen um die Versorgung seiner Kühe. „Stimmt es, dass du demnächst keine Antibiotika mehr einsetzen darfst?“ fragt er mich. „Soll dann die Heilpraktikerin meine Kühe auspendeln und mit Kräutern ... >>>>

Sogenannte Experten >>>>

Geburt im Stall >>>>

Vorstellungen

Unsere Partner stellen sich vor.

Mehr finden Sie hier >>>>

Fachinformationen - Für Sie gelesen

17.09.2021: Milchaufnahmeverhalten und Aktivität als frühe Indikatoren für Erkrankungen bei Kälbern

Zu den wichtigsten Erkrankungen bei Kälbern zählen respiratorische Erkrankungen. Eine frühzeitige Erkennung ist wichtig, um eine zielgerichtete Einzeltierbehandlung zu ermöglichen. Dies wiederum führt zu einer Reduktion des Medikamenteneinsatzes, ... >>>>

Auswirkungen von verlängerten freiwilligen Wartezeiten auf Körperkondition und Milchleistung von Kühen >>>>

Zusammenhang zwischen Serum-Progesteron und der Expression von Genen im Endometrium von Milchkühen im Zyklusverlauf >>>>

Gesundheitsalarme für das Management von Kühen >>>>

Produkt-News

18.10.2021: Wie Schwanzbeißen mit allem zusammenhängen kann >>>>

04.10.2021: Career Corner, die Jobmesse für Tiermedizin Nr. 1 >>>>

27.09.2021: Boehringer Ingelheim erhält Zulassung für die kombinierte Verwendung von Ingelvac CircoFLEX® und Ingelvac PRRSFLEX EU® >>>>